Neobiota in Österreich


13.07.2017

Immer mehr eingeschleppte Arten: EU erweitert Liste

Die EU-Kommission hat zwölf weitere Tier- und Pflanzenarten auf die Liste invasiver Arten gesetzt.

05.07.2017

Erster Ragweed-Finder in Österreich vorgestellt

Der Ragweed-Finder macht es sich zum Ziel, Ragweed¬vorkommen öffentlich zu dokumentieren und aufzuzeigen, wo die Belastung für Allergiker besonders hoch ist, um Gegenmaßnahmen zu ermöglichen.

03.07.2017

Tropischer Buntbarsch in deutschem Bach

Forscher haben nun erstmals in Europa afrikanische Marienbuntbarsche entdeckt, in einem deutschen Bach. Vermutlich stammen sie aus einem privaten Aquarium.

03.07.2017

Pilz soll eingeschleppte Pflanzen bremsen

Revierkämpfe gibt es nicht nur bei Tieren, sondern auch unter Pflanzen. Eingeschleppte Arten können heimische verdrängen. In Wien gibt es u. a. Probleme mit Götterbäumen im Lainzer Tiergarten - die Stadt kontert nun mit einem Pilz.

13.06.2017

Neobiota: Inseln und Küstenregionen am meisten gefährdet

Erstmals weltweite Hotspots für nicht-heimische Tier- und Pflanzenarten identifiziert