2019

02.08.2019

Palmen überwintern in Österreich

Durch die immer höheren Temperaturen kann nun auch in Österreich die als Zierbaum beliebte Chinesische Hanfpalme überleben.

23.07.2019

Burgenland: Gesetz gegen Ragweed

Das Land Burgenland möchte der Verbreitung des Ragweeds jetzt mit einem Gesetz endgültig den Riegel vorschieben.

23.04.2019

Tagungsdokumentation 20.11.2018

Zweite Fachtagung zur Umsetzung der EU-Verordnung 1143/2014 über invasive Arten in Deutschland.

16.04.2019

Stop Arctic Aliens!

Are you travelling alone? Have you checked your baggage for alien species that may be travelling with you?

01.04.2019

Die Todesliste des Amphibienkillers

Seit Jahrzehnten macht eine aggressive Pilzerkrankung Amphibien auf der ganzen Welt zu schaffen. Die bisher genaueste Abrechnung zeigt: 90 Arten sind wegen des Pilzes ausgestorben, mehr als 500 betroffen.

29.03.2019

Katzen und Co. ausrotten, um Arten zu schützen?

Verwilderte Katzen, Hunde und Ratten ausrotten, um ihre Beutetiere zu schützen: Mit diesem Vorschlag wollen Forscher Tierarten auf Inseln vor dem Aussterben bewahren.

20.03.2019

Spürhunde-Projekt geht Borkenkäfern an den Kragen

Bundesforschungszentrum für Wald arbeitet an innovativen Ausbildungsprogrammen für Mensch, Hund und Umwelt.

13.03.2019

Grüne Invasion in Spaniens Metropolen

Wild lebende, nicht heimische Papageien sind zunehmend eine Plage in spanischen Metropolen.

26.02.2019

"Globalisierung" der Pflanzenverbreitung durch Pflanzen-Pilz-Symbiosen

Eine neue Studie zeigt, dass das Vorkommen von Pilzen, die mit Pflanzen in Symbiose leben, ein entscheidender Faktor für die weltweite Verbreitung von Neophyten ist.

24.01.2019

Invasive Arten bleiben oft lange unentdeckt

ForscherInnen entwickeln Konzept zum Schutz der Biodiversität.

21.01.2019

ALIEN CSI

Increasing understanding of alien species through citizen science.

03.01.2019

Schlangenkopffisch & CO: Risiko für die Biodiversität in Europa

WissenschafterInnen haben 66 Tier- und Pflanzenarten identifiziert, deren Einschleppung wahrscheinlich zu negativen Auswirkungen auf die Artenvielfalt und Ökosysteme in Europa führen wird.

02.01.2019

Alien des Jahres 2019: Goldfisch

Der Neobiont des Jahres wird vom Naturschutzbund Österreich ernannt. Der Naturschutzbund will damit auf den Einfluss zugewanderter bzw. eingeschleppter Arten auf die heimische Artenvielfalt aufmerksam machen.